Archiv

19.11.2000

Alexander Kluge erhält Bremer Literaturpreis 2001 - Förderpreis für Raphael Urweider

Den mit 30.000 DM dotierten Bremer Literaturpreis 2001 der Rudolf-Alexander-Schröder-Stiftung erhält nach der Entscheidung der Jury vom 18. November Alexander Kluge für seine 2000 im Suhrkamp Verlag erschienene "Chronik der...[ alles lesen...]

Kat: Presse

05.11.2000

Ich liebe das Lakonische

Nach gut zwanzigjährigem Schweigen als Erzähler legt Alexander Kluge jetzt ein kolossales Prosawerk vor: Die zweibändige "Chronik der Gefühle" ist ein epischer Kraftakt - und der so kühne wie fragwürdige Versuch, unsere Gegenwart...[ alles lesen...]

Kat: Presse

01.01.2000

Vertrauenswürdige Irrtümer

Ein Gespräch mit Alexander Kluge[ alles lesen...]

Kat: Interviews

15.04.1988

ZUM LESEN EMPFOHLEN

Helmut Heißenbüttel

Theodor Fontane Heinrich von Kleist und Anna Wilde Zur Grammatik der Zeit[ alles lesen...]

Kat: Texte

01.01.1986

Rede auf Alexander Kluge zur Verleihung des Kleist-Preises

Helmut Heißenbüttel

In seiner "politischen Biographie" des Freiherrn vom Stein charakterisiert der Historiker Gerhard Ritter die Situation im Preußen des Jahres 1808 mit dem...[ alles lesen...]

Kat: Texte

20.01.1985

Der Text ist die Wahrheit

Helmut Heißenbüttel

Zur Methode des Schriftstellers Alexander Kluge[ alles lesen...]

Kat: Texte

02.04.1978

ZUM LESEN EMPFOHLEN

Helmut Heißenbüttel

Unheimlichkeit der Zeit Neue Geschichten von Alexander Kluge[ alles lesen...]

Kat: Texte