2015

Glass Shards: Echoes of a Message in a Bottle (Alexander Kluge-Jahrbuch)


Flaschenpost war Adornos resignative Metapher aus dem Jahr 1940 für die eingebüßte Wirkungsmacht der Kritischen Theorie im Exil. Echos einer Flasche heißt für Kluge die bescheidene Optik – etwas indirekt im Glassplitter sehen – womit er wirksame Perspektiven im globalisierten 21. Jahrhundert sucht. Der zweite Band des Kluge-Jahrbuchs widmet sich einerseits Kluges theoretischer Verwandlung am Beispiel seiner Theoriearbeit mit Oskar Negt und andererseits den multimedialen Sichtweisen, die nicht nur seine 'Haltung der Bescheidenheit' zum Ausdruck bringen, sondern auch seine theoretischen Wurzeln offenlegen.

  • Taschenbuch: 331 Seiten
  • Verlag: V&R unipress; Auflage: 1 (28. Oktober 2015)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 3847104209
  • ISBN-13: 978-3847104209
  • EUR 39,99

Bei Amazon bestellen