2007

Die Macht der Gefühle / Serpentine Gallery Program

(2 DVDs)


"Die Macht der Gefühle" Gefühle sind nicht zu verwechseln mit Sentimentalität. Sie sind sehr alt und mächtiger als jede Kunst. Im Film geht es um junge Paare, die ihre Liebeserfahrungen in klare Entschlüsse umsetzen wollen, was sich als schwierig erweist. Eine Frau, die ihren Mann erschoss, gibt einem Richter Rätsel auf. Liebende können durch Kooperation Tote zum Leben erwecken. Davon handelt die Oper "das Kraftwerk der Gefühle" und das Kino "die Oper des 20. Jahrhunderts". Produktionsjahr: 1983 Darsteller: Hannelore Hoger, Alexandra Kluge, Edgar M. Böhlke, Klaus Wennemann, Beate Holle; "Serpentine Gallery Program" Ein Schatz von TV-Filmen. "Wer immer hofft, stirbt singend" und andere wahre Geschichten. Produktionsjahr: 1985 Darsteller: Peter Berling, Alexandra von der Weth, John Fiore, Alexander Kluge;

  • Regisseur(e): Alexander Kluge
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Untertitel: Englisch, Spanisch, Japanisch, Französisch
  • Bildseitenformat: 4:3
  • Anzahl Disks: 2
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Alive - Vertrieb und Marketing/DVD
  • DVD-Erscheinungstermin: 16. März 2007
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 212 Minuten
  • DVD-Features:

    • 5 Bonusfilme
    • Booklet mit Texten von Alexander Kluge
    • DVD-ROM-Bereich: Buch "Die Macht der Gefühle"

  • ASIN: B000NO1YXK

Bei Amazon bestellen